Schnittstellen

Das Ethernet Gateway EG2 ermöglicht eine Kommunikation zwischen iCAN und Ethernet, zur Steuerung und Konfiguration über einen vernetzten PC mit iCANsoft via LAN, anstatt einer direkten Verbindung zum iCAN-Netzwerk. Wo LAN zur Verfügung steht, oder via W-LAN über einen zusätzlichen Wireless Access Point angeschlossen am EG-1, kann der Zugriff auf iCAN auch drahtlos über einen freigegebenen PC erfolgen. Mit iCANsoft, einer sicheren Firewall und einem Ethernet Hub, können Sie das Ethernet Gateway EG2 zur kompletten Fernwartung, Steuerung, Programmierung und für Diagnosearbeiten einsetzen. Das Ethernet Gateway EG2 ist auch Schnittstelle für die iLight Remote-Anwendungen über iOS (iPhone ® / iPod Touch ® / iPad ®) oder Android Smartphones und Tablet-PC’s. Mit dem EG2 und einem Wireless Access Point können Sie eine sichere Szenensteuerung mit visueller Rückmeldung und Editierung von Lichtstimmungen für mobile Endgeräte nutzen.

iLight CAN-Netzwerkverbindung über 10/100 Mbps Ethernet/LAN
Konfigurierbare IP-Adressen
Unterstützt Internet, W-LAN, LAN direkt in das iCANNetzwerk
Integrierter Web-Server
Zeitschaltuhr
Unterstützt iLight Apps für mobile Endgeräte (iOS (iPhone ® / iPod Touch ® / iPad ® oder Android)
ASCII Support
16 Sequenzen mit 128 Aktionen

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt